Webseite

Spammer mit dem Namen “WordPress-Themes”?

Hat man so etwas schon gesehen? Ich habe ja mit allerhand Spammern zu tun gehabt, seitdem ich diese Webseite habe. Die hießen meist unleserlich, also auch unverständlich. Ich habe auch immer wieder mit den Viagra-Männern und -Frauen zu tun. Keine Frage. Was ich aber jetzt fand, finde ich schon unglaublich.

Der Spamsalat bei WordPress wird wieder serviert

Nun wird man als Blogger ja immer wieder dem Umstand gewärtig, dass man sein WordPress aufräumen muss. Das ist notwendig und gut so. Allerdings möchte man als Blogger nicht unbedingt immer wieder seine Benutzerliste aufräumen, weil dort immer wieder Spam-Accounts hinterlegt sind.

Vorsicht vor Gewinnspielwerbung

Pflegen Sie wie ich eine Webseite? Dann haben Sie sicherlich auch Interesse daran, dass sich die Seite durch Werbung refinanziert. So einfach habe ich mir das auch gedacht und wurde schwer getäuscht.

Internetadressen verkürzen

Wenn auf eine Seite nur mit sehr langen Adressen verwiesen wird, reicht oftmals der zur Verfügung stehende Platz nicht aus. Wie schön wäre es, diese so genannten URLs verkürzen zu können. Natürlich finden sich hier Anbieter, und das nicht zu knapp. Ein neuer stößt jetzt ins gleiche Horn.

wordpresshacking - via pctechmag.com

wordpresshacking - via pctechmag.com

Massive Attacken auf WordPress-Plattformen

Attacken auf WordPress-Plattformen gibt es, so lang es WordPress gibt. Mittlerweile kann man sich recht gut dagegen wehren. Das war auch mal anders. Ich wusste vor ein paar Jahren noch nicht, wie ich damit umgehen soll. Im September 2009 kam ich mit einem Artikel um die Ecke, der wahrscheinlich heutzutage nirgendwo mehr so erscheinen würde. …

Massive Attacken auf WordPress-Plattformen Weiterlesen »