2019: Download is in progress

Letzte Aktualisierung am

Nein, ich fange nicht an, englische Blogartikel zu schreiben, nur weil 2019 begonnen hat. Ich freue mich, dass Sie so zahlreich wieder in den Blog fanden. Nun wollen wir mal schauen, was wir aus dem gerade begonnenen Jahr 2019 so machen. Erst einmal müssen wir uns das Spiel herunterladen, sonst wird das ja nichts. Schauen Sie mal.

Was wird 2019 haben, was 2018 nicht hatte?

Im Jahr 2017 gab es eine Bundestagswahl. Der daraus resultierende Koalitionsvertrag kam dann ein halbes Jahr später, im März 2018, zustande. Das werden wir wohl nicht erleben. Aber im Jahr 2019 werden Landtage gewählt. Und vor diesen Wahlen graut mir schon ein wenig. Wir können eigentlich nur hoffen, dass es zum Beispiel in Sachsen nicht so schlimm kommt wie befürchtet.

Aber 2019 wird noch mehr bieten. Einerseits steigen die Inder in die Raumfahrt ein und schicken eine Mondsonde los. Ende März wird Großbritannien vermutlich aus der Europäischen Union ausscheiden. In Deutschland wird 100 Jahre Frauenwahlrecht gefeiert. Ach, und im Mai jährt sich zum 70. Mal die Gründung der BRD. Das könnte alles ziemlich spannend werden.

Hier im Blog wird es vermutlich mehr um Technik, Zukunft des Lebens und solchen Themen gehen. Jetzt, kurz nach dem Beginn des Jahres 2019 kann ich freilich noch nicht abschließend sagen, worum es sich hier im Einzelnen handeln wird. Deshalb steht da oben ja auch: „Download is in progress“. Der Download wird also noch verarbeitet.

Was ist neu hier im Blog?

So eine kurze Pause zum Jahreswechsel ist auch immer dafür gut, irgendwas neu zu machen im Blog. Aber so viel habe ich da gar nicht angepasst. Wozu auch? Es gibt nicht immer die Notwendigkeit, alles mögliche über den Haufen zu werfen. Nichtsdestotrotz habe ich doch etwas hier im Blog verändert.

Einerseits hatte ich hier in der Seitenleiste solche Sachen wie beliebte Artikel. Über die gesamte Zeit waren es immer die gleichen Artikel. Also nehme ich an, dass Besucher, die wegen etwas anderem hierher kamen, dann vielleicht nur noch in dieser Liste herum gestöbert haben. Andere Dinge interessieren dann weniger. Realisiert hatte ich das über eine Erweiterung, die nun weg ist.

Diese Erweiterung gehört zu dem Statistik-Plugin Statify. Das habe ich abgelöst. Nicht, weil es nicht funktionierte. Sondern ich war relativ blind durch das Plugin. Ein paar mehr Dinge möchte ich dann doch auswerten können. Und so habe ich mich zum Analysewerkzeug MATOMO entschlossen. Und darüber werde ich dann auch noch etwas schreiben.

Ich wollte mich auch noch darum kümmern, dass meine Seite ein neues Aussehen bekommt. Aber so richtig konnte ich mich nicht durchringen. Also bleibt sonst erst einmal alles beim alten. Vielleicht kommt aber etwas neues, wenn der erste Artikel hier im Blog seinen neunten Geburtstag feiert.

Download is in progress…

Ja, wir wissen am Anfang eines Jahres nicht, was uns das Jahr bringen wird. Für 2019 gilt das wie für jedes andere Jahr. 2019 wird dabei das „Jahr des Schweins“ werden, wenn man mal nach China schaut. Vielleicht können wir ja am Ende dieses Jahres sagen: Schwein gehabt!

Der Download des Jahres 2019 wird noch verarbeitet. Das wird noch bis zum Jahresende dauern. Und dann wissen wir, was wir da bekommen haben. Ich hoffe, Sie sind da ein bisschen gespannt, was da noch kommt. Vielleicht gibt es ja das Eine oder Andere dazu hier zu erzählen. Ich lasse das mal auf mich zukommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.