Es wird kein Samsung Galaxy S4 geben, ein neues Flaggschiff aber trotzdem

Oha, da bin ich über einen interessanten Artikel gestolpert. Samsung plant zwar, neue Smartphones zu veröffentlichen – vielleicht sogar mit Android oder Tizen oder Bada. Aber es wird kein Samsung Galaxy S4 geben. Das muss man erst einmal verarbeiten.

Die Koreaner äußern sich ja zu nichts konkretem. Also schießen die wildesten Gerüchte ins Kraut. Die zuverlässigste Quelle bei solchen Sachen ist – soweit habe ich es mitbekommen – eigentlich immer die Webseite von SamMobile. Und dort ist folgendes zu lesen:

Es kann bestätigt werden, dass ein neues Flaggschiff bei Samsung Mobile geben wird. Und es wird mit Tizen oder Android ausgestattet sein. Die Modellnummern für die Ausführungen sind auch schon bekannt: GT-I9500 und GT-I9505. Letzteres könnte eine LTE-Version des neuen Gerätes sein.

SamMobile gibt an, dass die ersten Tizen-Entwickler bei Samsung das GT-I9500 verwendet haben. Das wiederum könnte bedeuten, dass Tizen kurz vor der Veröffentlichung steht. Andererseits könnte die Modellnummer für das nächste Galaxy-Handy geändert werden. Aber es wird nicht “Samsung Galaxy S4” heißen, weil die Zahl 4 eine Unglückszahl in Korea ist.

Was nun alles dran ist, kann niemand so wirklich sagen. Im Allgemeinen jedoch ist SamMobile sehr gut informiert, sodass irgendetwas an den Gerüchten stimmen muss. Nehmen wir einmal an, es kommt ein “Samsung Galaxy T1” (weil man die 4 nicht verwendet und die 5 dann doof wirken könnte, könnte man ja den nächsten Buchstaben hernehmen und von vorn mit dem Zählen beginnen). Dann bekommt dies wahrscheinlich die allerneueste Android-Version. Da wird ja derzeit über Android 5 spekuliert.

Andererseits könnte auch ein “Wave 3”-Nachfolger mit Tizen bevorstehen. Es wird ja seit langer Zeit darüber gefachsimpelt, dass man mit Tizen endlich den großen Wurf in Sachen Gegengewicht zu Apple hinlegen wolle. Da liegt es doch nahe, dass das neue Flaggschiff eben ein Tizen-Handy ist.

Spekulieren kann man viel. Fakt ist, dass wir in den nächsten Wochen endlich Klarheit über Samsung erhalten werden. Die Galaxy-Schwemme und die Informationstropfen über Portale wie SamMobile haben eine Bedeutung. Jetzt muss nur klar werden, welche.

(via SamMobile)

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.