LinkedIn

Mastodon: Und noch’n soziales Netzwerk?

Da wollte sich der Uhle eigentlich von den sozialen Netzwerken fernhalten, und plötzlich macht der auf Mastodon rum. OK, Leute, das erfordert eine Erklärung. Das Fediverse, wie man es oft bezeichnet, ist ja derzeit in aller Munde. Und da mische ich halt einfach mal mit. Ich muss sagen, dass das wirklich etwas für mich zu …

Mastodon: Und noch’n soziales Netzwerk? Read More »

Palaver im Internet – Ich will das nicht

Leute, wir müssen reden. Was soll denn dieses ganze Palaver, was derzeit so betrieben wird? Haben wir alle nichts mehr zu tun? Alle Arbeit ist schon erledigt. Schön, dann schließen wir alles ab und legen uns in die Hängematte. Aber das kann es ja nicht sein. Ich habe immer weniger Lust, mich mit irgendwelchen Einlassungen …

Palaver im Internet – Ich will das nicht Read More »

Soziale Sümpfe: Ich beobachte Social Media

Ich beobachte aus sicherer Distanz die Plattformen. Ich nenne sie soziale Sümpfe. Denn es kommt viel verkommener Mist darin vor, den ich nicht mehr haben will. Gleichwohl muss ich aber auch wirklich zugeben, dass ich mich nie ganz von Social Media verabschiedet habe. Am wenigsten von Twitter. Worauf ich aber gut und gern verzichten kann, …

Soziale Sümpfe: Ich beobachte Social Media Read More »

Social Media hat mich genug genervt

Ich hatte dieser Tage schon mal davon erzählt: Ich ziehe mich erstmal von Social Media zurück. Und es mir herzlich egal, wie man das auf den Plattformen findet. Nun ist es soweit, dass ich erstmal eine Pause von unbestimmter Dauer von Facebook, LinkedIn, Pinterest und Co. mache. Ich werde vielleicht noch hier und da mal …

Social Media hat mich genug genervt Read More »

Social Media: Lasst mich doch in Ruhe!

Alter Falter! Das ist nicht mehr zu ertragen! Das kann man sich gar nicht mehr mit ansehen, was da auf den Plattformen los ist. Ich habe genug von Social Media. Das hier wird wohl erstmal mein letzter Artikel sein, den ich auch nach Social Media teile. Also auf diese ganzen Plattformen, die uns nur Lebenszeit …

Social Media: Lasst mich doch in Ruhe! Read More »

Networking am Limit: Will ich das denn?

Sie heißen LinkedIn, XING und neuerdings Polywork. Plattformen für das Networking. Was bescheuert bis zum Schluss klingt, ist es am Ende vermutlich auch noch. Ich frage mich neuerdings bei all dem Kram: Will ich das denn? Ich meine, was bringt es mir, dort mit unzähligen, teils wildfremden Leuten „vernetzt“ zu sein? „Join my bubble“ oder …

Networking am Limit: Will ich das denn? Read More »

Messenger: Sie sind alle ziemlich kaputt

Wenn ich mir so anschaue, was die Messenger, die man kennt, so zusammen tanzen, würde ich mich nicht wundern, wenn wir uns mal wieder mit Brieftauben befassen. Ja, wir wissen eigentlich alle, dass alles, was zu Facebook gehört, nicht vertrauenswürdig ist. Aber wie die Junkies, die zwar von der Gefahr der Nadel wissen und trotzdem …

Messenger: Sie sind alle ziemlich kaputt Read More »

Datenleck bei Facebook, LinkedIn und Co.

Nein, ich mache sonst nicht in so sehr Alarmismus. Aber was das Datenleck bei großen Plattformen derzeit betrifft, kann ich ganz einfach mal nicht still bleiben. Da ist ziemlich viel passiert, und darüber müssen wir uns einfach mal unterhalten. Ich will ja nicht, dass da irgendwas unklar bleibt. Jedenfalls ist mir in den letzten Tagen …

Datenleck bei Facebook, LinkedIn und Co. Read More »

Deutungshoheit, die – Geht es noch egaler?

Wisst ihr denn, wie egal der Kampf um die Deutungshoheit eigentlich ist? Könnt ihr euch vorstellen, dass es wichtigere Dinge gibt, als alles zu kommentieren? Ich bin jetzt ein paar Tage hier auf dem Blog still gewesen. Das ist ja nicht weiter schlimm. Dennoch hatte das seinen Grund. Es gibt nämlich derzeit nichts, was mir …

Deutungshoheit, die – Geht es noch egaler? Read More »

Scroll to Top