Skip to main content
Die Ukraine in Europa - (C) nemo via Pixabay

Eurovision Song Contest 2017 – Die Ukraine: Kein Gastgeberland?

Ja, ein ziemlich plakativer Titel, aber beim Eurovision Song Contest nächstes Jahr könnte Tohuwabohu passieren. Grund ist die Ukraine als Gastgeber. Nach dem Sieg von Jamala letztes Jahr in Schweden trägt das osteuropäische Land zum wiederholten Mal den großen Musikwettstreit aus. Dafür wurde einiges an Geld locker gemacht. Und genau das sorgt für ziemliches Durcheinander […]

weiterlesen

Tschernobyl: Gedenkstatue und Sarkophag des Reaktors Tschernobyl-4 - By Mond (Own work) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) or GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html)], via Wikimedia Commons

30 Jahre Tschernobyl

26. April 1986: Prypjat, Ukrainische SSR. Bei einer geplanten Simulation eines vollständigen Stromausfalls kam es zu einer verheerenden atomaren Katastrophe. Sie gilt als die bis heute erste Katastrophe ihrer Art. Und sie machte einen ganzen Landstrich unbewohnbar, die Ernte nicht verzehrbar, stürzte halb Europa in eine atomare Krise. Und sie gilt als Warnung dafür, wie […]

weiterlesen

Panzer der US-Armee - (C) rudiflei CC0 via pixabay.de

Moment mal, wer bewegt denn da Truppen?

Mir flüsterte vorhin jemand, dass es eventuell einen Zusammenhang zwischen Spritpreisen und Truppenbewegungen in Deutschland geben könnte. So etwas macht man ja nicht einfach so. Aber ich dachte erstmal, dass man da relativ entspannt sehen sollte. Wer vermutet denn schon solche Zusammenhänge? Aber die scheint es wirklich zu geben. Ich bin noch ganz am Anfang […]

weiterlesen

Eine sowjetische Su-27 Flanker und eine US-amerikanische F-16A Fighting Falcon im August 1990 - (C) By TSgt. Fernando Serna [Public domain], via Wikimedia Commons

Neuer kalter Krieg

Man kann es den Mächten dieser Welt nicht anders nachsagen: Sie machen es wirklich spannend. Es besteht die große Sorge, dass ein neuer Kalter Krieg ausbrechen könnte. Es gibt Beobachter, die sogar sagen, dass wir uns bereits mittendrin befinden. Aber was nun wirklich gehauen und gestochen ist, das wagt niemand mit abschließender Sicherheit zu sagen.

Fakt ist: Wenn ein neuer Kalter Krieg ausbrechen würde oder bereits ausgebrochen ist, dann würde der Eiserne Vorhang nicht etwa wieder quer durch Deutschland verlaufen, sondern zwischen Russland und Polen, sowie quer durch die Ukraine. Man liest immer wieder, dass die Gefahr durchaus besteht.

weiterlesen